Freitag, 14. Februar 2014

[Kosmetikmord] Aufgebraucht im Januar 2014

P1030030

  1. Alverde Camouflage 001 Sand
    Die Farbe “Sand” ist ein schönes helles Beige, für mich könnte sie aber noch einen Ticken heller sein. Die Camouflage hat eine sehr cremige Konsistenz und ist damit ganz und gar nicht Camouflage-like. Unreinheiten und Augenschatten werden dank der mittel bis hohen Deckkraft zuverlässig abgedeckt. Die cremige Textur rutscht gerne etwas in die Augenfältchen, geht man da nochmal mit dem Pinsel oder Finger drüber, creast nichts mehr. Abpudern ist aber dennoch Pflicht.
  2. Rival de Loop Care Rillenfüller
    Kommt weg, obwohl noch die Hälfte drin ist. Ich mochte den Pflegelack einfach nicht. Die Trockenzeit ist lang, das Ergebnis auf den Nägeln wird meist unschön und eine Besserung der Nägel konnte ich nicht feststellen.
  3. Alverde Hornhautreduziercreme
    Ist mir gekippt. Die Tube ist noch fast voll. Die Creme hat mir wirklich gut gefallen, da sie die Füße sehr gut pflegt.
  4. Nature Factory Shampoo RT5
    Dieses Shampoo habe ich zum Testen zugeschickt bekommen. Keine Ahnung welches das ist oder ob es das überhaupt (schon) gibt. Es war jedenfalls fantastisch parfümiert, ein traumhafter Duft! Die Schaumbildung war nur minimal, dementsprechend hat es die Kopfhaut auch nicht ausgetrocknet. Selbstverständlich silikonfrei hat das Shampoo meinen Haaren sehr gut gefallen.
  5. Balea Handlotion Vanille
    Als Handlotion per se habe ich die Lotion rund ein Jahr lang benutzt, dabei ist aber kaum mehr als ein Drittel weg gewesen. Zuletzt habe ich sie am ganzen Körper verwendet, so war die Lotion zügig aufgebraucht. Die Lotion ist sehr flüssig und lässt sich gut verteilen. Einziehen könnte sie etwas zügiger, aber das hält sich noch im Rahmen. Pflegewirkung empfand ich als mittel. Der angenehme Vanilleduft ist nach dem Eincremen zwar wahrnehmbar, verfliegt aber schnell wieder.
  6. Algemarina Trockenshampoo
    Um eine Haarwäsche hinauszuzögern ist dieses Trockenshampoo ideal. Die Haare sind nach der Anwendung zwar matt, aber von Sebum ist nichts mehr zu sehen. Außerdem erhält man tolles Volumen am Ansatz. Algemarina Trockenshampoos stinken übrigens nicht so penetrant wie andere.
  7. Isana Nagellackentferner Aceton (nicht im Bild)
    Der beste Nagellackentferner, der mir je begegnet ist. Schnell und gründlich entfernt er alle Lacke. Glitzerlack geht damit wesentlich schneller ab, als mit anderen Entfernern. Außerdem habe ich das Gefühl, er pflegt meine Nagelhaut anstatt sie auszutrocknen.


Was habt ihr in letzter Zeit aufgebraucht?

xoxo
Signatur

Kommentare:

  1. Die Handlotion hatte ich auch, bei mir hat sie auch eeewig gehalten, bis sie beim Umzug im September verschwunden ist...:D

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Maggie,
    danke für Deinen Kommentar ich bleib bei Dir mal über gfc & bloglovin dabei :) Ich bin übrigens auch ein Trockenshampoofan :) - ich nutze immer das blaue (Marke fällt mir grad nicht ein) - das hatte schon meine Oma :)

    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
  3. ... also GFC meldet ständig einen Fehler .... über Bloglovin bin ich schon mit dabei und GFC versuche ich später natürlich auch noch mal :)

    GLG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
  4. sollen wir uns gegenseitig folgen? würde mich freuen :)

    AntwortenLöschen
  5. Habe aktuell auch eine Handlotion von Balea in Benutzung (die mit Blaubeere vom letzten Jahr). Sie steht bei mir in regelmäßiger Benutzung seit September letzten Jahres im Bad und wird jedes Mal nach dem Händewaschen verwendet und auch so zwischendrin - habe sie die Tage mal gegens Licht gehalten - sie ist noch mehr als halbvoll...wahnsinn wie ergiebig sie ist! Aber als leichte Pflege finde ich sie ganz gut und werde, wenn sie leer ist, definitiv nochmals eine holen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Blaubeer-Variante habe ich auch, riecht die nicht herrlich? Du hast völlig Recht, die Ergiebigkeit ist echt erstaunlich! :-)

      Löschen
  6. Alverde Camouflage
    Ich habs eigentlich gemocht.. bis auf den Fakt, dass das Silber vom Döschen irgendwann mit in das Produkt gerutscht ist.. Haben die dsa mittlerweile geändert?!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Silber vom Döschen ins Produkt gerutscht? Klingt ja fies.. Also mir ist das nicht passiert, wird dann ja hoffentlich behoben sein, der Fehler. :-)

      Löschen
    2. Ja, hattest du plötzlich Silber mit in der Camouflage ~.~ Das schrieben aber einige...

      Löschen
  7. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen