Mittwoch, 17. Juli 2019

[Kosmetikmord] Aufgebraucht Juni 2019


  • Rival de Loop Nagelhärter-Stift
    Der hat Ewigkeiten gehalten. Den schönen, natürlichen Mandelduft mochte ich sehr und die Nägel wurden tatsächlich etwas härter und vor allem aber elastischer.
  • Alterra Lippenpflege Pearl & Shine
    Leicht schimmernder Lipbalm, der durchschnittlich gut pflegte.
  • Manuka Doctor Proben
  • Pixi Beauty Sleep Cream
    Eine sehr schöne Nachtpflege. Sie duftet sehr angenehm nach Lavendel, ideal für die Nacht. Genau die richtige Portion Pflege, sehr angenehm auf der Haut, schön zu verteilen und schnell einziehend. Morgens ist meine Haut damit ausgeglichener. Im Set mit zwei anderen Produkten war der Preis bei Cultbeauty ok, aber knapp 32€ bei Douglas für 35 Milliliter sind mir etwas zu viel - also erstmal kein Nachkauf.
  • p2 Define your Lip Line!
    Vermarktet als Lipliner, wegen der Jumbo-Dicke aber nur als Primer nutzbar und dafür war er aber prima. Hat die Lippenfältchen schön aufgefüllt und die Lippen geglättet sowie den Lippenstift besser und länger haltbar gemacht.
  • DKNY Be Delicous Duschgel & Bodylotion mini
    Die zwei müssten beim Parfum dabei gewesen sein oder es gab sie bei Douglas einfach gratis mit zum Kauf. Jedenfalls duften die Pflegeprodukte ebenso toll wie das Parfum, sind aber weiter nichts besonderes.
  • Isana Young Mint Choc Icecream Duschschaum
    Meine Güte, was für ein Duft! Sowas leckeres... Sowohl Schokolade, als auch Minze duften sehr authentisch; in Kombination einfach perfekt. Der Sprüher ist der ganz normale von Sprühsahne, was bei dem fabelhaften Duft fast schon zum Verzehr verführen könnte... Ich hoffe sehr, Rossmann bringt das nochmal auf den Markt!
  • Nivea Body Mousse Cucumber x Matcha
    Toll. Schöner, frischer Duft, der Schaum ist nicht ganz so schaumig, lässt sich aber einfach verteilen und pflegt sehr gut.
  • Wellness & Beauty Körperpeeling Mandelmilch
    Angenehmer Duft. Zu wenig Peelingkörner in der Masse, dadurch nur leichter Effekt.
xoxo

Mittwoch, 12. Juni 2019

[Kosmetikmord] Aufgebraucht im Mai 2019


  • I love... Minty Choco Chip Duschgel
    Riecht ganz toll nach After Eight. Der Duft verfliegt aber sehr schnell.
  • Gosh Growth Mascara
    Gummibürsten mag ich nicht, da ich mir damit immer ins Auge piekse. Die Mascara an sich war so lala, sie wird leider sehr schnell krümelig und fällt dann auch etwas unters Auge über den Tag.
  • Avon blackhead clearing Solution
    Purer Alkohol! Gegen Mitesser hat es nichts gebracht, nur desinfiziert. Endlich leer!
  • Rival de Loop Revital Q10 Extra leichte Tagescreme
    Extra leicht ist etwas anderes! Die Creme ist ziemlich reichhaltig, die Konsistenz mittelfest, braucht ein paar Minuten zum Einziehen.
  • Lavera Basis Sensitiv Q10 (hat sich versteckt)
    Die Creme war mir etwas zu flüssig und den typischen Lavera/Naturkosmetik-Duft mag ich nicht so sehr. Pflegetechnisch okay, fürs Dekolleté hat’s mir gereicht.
  • CadeaVera Mizellen Gesichts- und Reinigungswasser
    Die vorherige Version davon war ein ganz normales Gesichtswasser ohne Alkohol, ganz leicht und toll. Diese neue Variante mit “Mizellen” ist das genaue Gegenteil - es enthält reizende Tenside bzw. Reinigungssubstanzen und Alkohol. Man spürt ein “Brennen” auf der Haut, an den Augen sehr deutlich. Meine sonst sehr unempfindliche Haut wurde dadurch gereizt. Es reinigt von MakeUp und Co, muss aber anschließend unbedingt abgewaschen werden. Als normales Gesichtswasser ist es nicht brauchbar. Absolute Verschlimmbesserung!
  • 8x4 dance like a flamingo Deospray
    Wie alle Deos der Marke, bot auch diese Variante soliden Schutz vor Schweißgeruch. Der Duft ging etwas ins Fruchtige, aber eher undefinierbar sehr angenehm.
  • Montagne Jeunesse Schlamm-Maske
    Die sieht wegen der türkisen Farbe richtig toll im Gesicht aus. Typisch für Schlammmasken wird der Teint in erster Linie mattiert und soll Giftstoffe etc. aus der Haut ziehen.
  • Bomb Cosmetics Badebombe “Choc around the clock”
    Stark ölhaltig und dadurch sehr gut pflegend, aber im Wasser recht langweilig. Löst sich einfach auf und das Wasser wird ein bisschen beige. Kann man 6x benutzen, ich teilte es in 4.

xoxo


Sonntag, 5. Mai 2019

[Kosmetikmord] Aufgebraucht im April 2019


  • bebe Reinigungstücher
    Sehr gut durchfeuchtet, im Gegensatz zu vielen anderen, dadurch entfernen sie das MakeUp sehr gut und schnell, sogar am Auge Mascara & Co. Gleichzeitig empfinde ich die Tücher als pflegend.
  • Wellness & Beauty Körperlotion Mango/Papaya
    Angenehmer Duft, Pflege eher reichhaltig. Zieht "ok"-schnell ein.
  • Bomb Cosmetics Cupcake “Choc around the clock”
    Stark ölhaltig und dadurch sehr gut pflegend, aber im Wasser recht langweilig. Löst sich ohne viel Blubber auf und das Wasser wird ein bisschen beige.... Kann man 6x benutzen, ich teilte es in 4.
  • Aveo Unicorn Magic Badeherz
    Sprudelt ein bisschen und macht das Wasser pink. Angenehmer Duft.
  • Shiseido Serum Probe

xoxo

Donnerstag, 4. April 2019

[Kosmetikmord] Aufgebraucht im März 2019


  • The Beauty Mask Company Beruhigung & Entspannung
    Die Masken dieser Marke mag ich allgemein sehr gerne. Sie sind super erfrischend und extrem feuchtigkeitsspendend. Die Sorte Wassermelone duftete sehr angenehm fruchtig-frisch nach Melone.
  • Wellaflex Heat Creations Haarspray
    Sehr gute Fixierung und lässt sich auch prima wieder ausbürsten.
  • Urban Decay Primer Potion Proben
    Als letztes habe ich die “Original” aufgebraucht. Sie hat mir von den vier Eyeshadow-Primern am besten gefallen, aber richtig überzeugt hat mich gar keine davon. Die halten alle nicht sonderlich gut, da finde ich z.B. die sehr günstige von Rival de Loop young um Einiges besser!
  • Lavera Basis Sensitiv Handcreme REVIEW
    Sie zieht super schnell ein, pflegt sehr gut und hat den typischen Naturkosmetikduft. Letzteres mag ich nicht so gern, aber sonst ist die Creme echt klasse.
  • CD Feuchtigkeit & Glanz Sprühkur
    Duftet sehr angenehm nach Kokos und entwirrt das Haar sehr gut. Es lässt sich deutlich besser kämmen und wirkt gepflegt. Außerdem soll das Spray als Hitzeschutz dienen, wofür ich es allerdings nicht benutzt habe, weil ich Hitze an den Haaren generell meide.
  • 8x4 Play Like A Cat Deospray
    Super süße Verpackung! Das Deo funktioniert auch wunderbar und duftet gut.
  • I love... Yummy Caramel Duschgel mini
    Toller Karamell-Duft, der unter der Dusche aber schnell weg ist (wie sehr oft bei I love...)
  • Nivea men Dry Impact Anti-Transpirant Roll-On
    Obwohl ich größtenteils auf Aluminium verzichte, ist es ab und an ganz praktisch das Schwitzen etwas einzudämmen. So ein Deo-Anti-Transpirant-Mix wirkt zwar nicht so überragend wie die “richtigen” aus der Apotheke, aber dennoch hilft es gegen Feuchtigkeit.
  • ebelin Präzesions Make-Up Ei
    Mochte ich sehr. Den Schwamm habe ich wirklich täglich benutzt. Er wächst nass auf die doppelte Größe an und arbeitet das Make-Up wunderbar ein. Habe daher erneut einen von ebelin gekauft.
  • Catrice Colour Correcting Mattifying Powder 01 delicate blossom
    Mattiert sehr gut und fixiert ebenso.
  • Purito Snail All in One BB Cleanser Probe
    Reinigungswirkung top, Duft flop. Diese ganzen Snail-Produkte stinken widerlich – nach Schlange, nehme ich an :D
  • Clarins Super Restorative Day Cream Probe
    Sehr angenehm – der Duft, das Hautgefühl; reichhaltige Pflege, die aber dennoch schnell einzieht.
  • Maybelline Fit Me Matte & Poreless Foundation Probe
    Die Farbe 105 Natural Ivory war viel zu dunkel, aber das Produkt selbst fand ich super. Deckt recht gut und erzeugt ein natürlich-mattes Finish. Habe mir daher kürzlich die neue Nuance “95 Fair Porcelain” zugelegt.
xoxo

Donnerstag, 7. März 2019

[Kosmetikmord] Aufgebraucht im Februar 2019


  • Alverde Lippenstift 21 Berry
    Das war eine schöne mauvige Farbe, schön schimmerig, zugleich sehr natürlich. Die Konsistenz, war wie meistens bei Alverde, eher dick und etwas pastöser. Mochte ihn aber dennoch total gerne.
  • Rival de Loop Seifenfreies Waschgel Goji-Melone
    Das kaufe ich immer wieder nach und finde es toll - gute Inhaltsstoffe, reinigt prima. Diesen Limited-Edition-Goji-Melonen-Duft konnte ich aber nicht wirklich herausriechen.
  • RdeL AMU-Entferner Mizellen ♥
  • Balea Duschgel Mandel-Kirsch
    Leider mein letztes Backup von dem Mandel-Kirsch-Duschgel. Ein fabelhaft gourmandiger Duft, sehr lecker, hätte ich am liebsten ausgetrunken :D Ich bin schwer dafür, dass es noch ein drittes Mal auf den Markt kommt!
  • viiiiele Proben :)
    War alles okay bis gut. Negativ ist mir die Embryolisse BB Cream aufgefallen, weil die Farbe extrem orange ist.
xoxo


Montag, 4. März 2019

[Kosmetikmord] Aufgebraucht Januar 2019


  • essence Oktoberfest lip balm
    Leichter rosé Schimmereffekt, Pflegewirkung leicht bis mittel. War nichts außergewöhnliches, aber der Tiegel ist super zum Weiterverwenden.
  • Proben
    Thierry Mugler Alien Parfum und Valentina by Valentino Parfum fand ich beide auf ihre Art schön, aber kommen nicht an meine Lieblinge heran. Make Up For Ever Excessive Lash Mascara war auch nicht schlecht, sie machte lange, voluminöse Wimpern. La Roche Posay Rosaliac UV Riche Gesichtscreme ist eine schöne leichte, aber dennoch intensiv pflegende Creme – mag ich sehr.
  • Dresdner Essenz Wellness für Zuhause Set
    Schöne Produkte, die allesamt tun was sie sollen.
  • Batiste Dry Shampoo Marrakech
    An den Batiste-Trockenshampoos gefallen mir vor allem die Verpackungen. Die Wirkung ist gut, aber ich kenne tatsächlich Besseres (zum Beispiel Algemarina oder Swiss-o-par.) Dufttechnisch ist Batiste aber ganz klar vorn und außerdem hinterlassen sie keinen Grauschleier.
  • CD Aufbau Intensiv Spülung
    Ein sehr guter Conditioner, der meine Haare wunderbar weich und kämmbar macht. Vor allem aber sind die Inhaltsstoffe fabelhaft. Tolles Produkt aus der Drogerie!
  • I love... Iced Cookie Duschgel mini
    Duftet nach Keksen mit “eisiger” Note, so in Richtung Eisbonbon – fand ich gut.
  • Dresdner Essenz Winterbeeren-Bad
    Das Badesalz färbt das Wasser rötlich ein und riecht sehr schön fruchtig, aber winterlich.
xoxo,

Sonntag, 6. Januar 2019

[Kosmetikmord] Aufgebraucht im Dezember 2018



  • The Beauty Mask Company Detox
    Die Tuchmaske fand ich super. Sie fühlt sich sehr erfrischend im Gesicht an und spendet enorm viel Feuchtigkeit.
  • 8x4 Pink Fresh Deospray
    Fand ich gut, schöner blumiger Duft.
  • La Roche Posay Effaclar Duo
    Sehr leichte Fluid-Textur, die schnell einzieht. Hat sich auch positiv auf mein Hautbild ausgewirkt.
  • Olaz Regenerist Erneuerndes Nacht-Elixir
    Gel-Textur, zieht sofort ein.
  • Carava Haarkur Anti-Haarbruch
  • Garnier Mizellenwasser
    Habe ich sowohl für die morgendliche Reinigung, als auch abends zum Abschminken benutzt. Es reinigt wunderbar, klärt und erfrischt ganz ohne Alkohol. Kein unangenehmes Schäumen oder Filmbilden auf der Haut, diese fühlt sich einfach sauber und rein an – perfekt!
  • Isana young Vanilla Cupcake Duschmousse
    Sehr leckerer gourmandiger Vanillekuchen-Duft, der auch wirklich authentisch ist. Schade, dass das nur im limitierten Set erhältlich war.
  • essence get BIG! lashes Mascara Waterproof
    Macht schöne, voluminöse Wimpern und ist tatsächlich wasserfest. Bei öligen Lidern aber “Abstempel-Gefahr”, man sollte vorher abpudern oder Lidschatten nutzen.
  • essence get BIG! lashes Mascara
    Dasselbe in wasserlöslich. Ich fand die Mascara super. Beide haben eine recht große Drahtbürste.
  • Maybelline Cover Stick Anti-Redness
    Super gut, mintfarben, leicht verblendbar. Rötungen werden deutlich gemindert.
  • La Roche Posay Lipikar Baume AP+ Balsam Probe
    Fand ich super. Einfach zu verteilen, pflegt gut und sehr dezenter leichter Creme-Duft.
  • Astor Lipliner “Diamond Orange”
    Korallenroter Lipliner mit idealer Konsistenz.
  • Aussortiert
    ° p2 Here I Am Gel Eyeliner: tolle Farbe und ich fand ihn damals super, ist aber ausgetrocknet
    ° essence Gel Eyeliner “Berlin rocks”: Dunkles Lila, mochte ich sehr. Den habe ich auch mit AMU-Entferner wieder geschmeidig gerührt, aber wurde erneut trockener und krümelig.
    ° H&M Eyeshadow Palette: von den 36 Farben waren einige besser, andere schlechter. Sie brauchen alle eine gute Eyeshadow-Base. Da ich so viele Paletten habe, möchte ich mich nicht mehr an dieser aufhalten.
xoxo

Mittwoch, 19. Dezember 2018

[Kosmetikmord] Aufgebraucht im November 2018

Kosmetikmord November 2018

  • Isana Miss Cara Mella Cremedusche
    Ein fabelhafter Duft, der in der Flasche erst cremig-karamellig daherkommt und sich unter der Dusche dann zum Duft nach gezuckerter Kondensmilch (Milchmädchen/Sguschonka) wandelt. Love it! Habe es auch bereits nachgekauft.
  • Elcurina Mein Lieblingsbad Traumwelt
    Das schäumt schön und duftet fruchtig.
  • Ombia Haarschutz Spray
    Fand ich in Ordnung, es sind auswaschbare Silikone enthalten. Meine Haare ließen sich etwas leichter durchkämmen, aber ob die Haare tatsächlich vor UV-Licht geschützt wurden kann ich gar nicht sagen – etwas Negatives ist mir jedoch nicht aufgefallen.
  • Balea After Sun 2in1 Shampoo&Spülung
    Fand ich ebenfalls in Ordnung. Es ist silikonfrei und duftet nach Kokos. Eine separate Spülung habe ich dennoch verwendet, da ein Shampoo bei mir nur auf der Kopfhaut landet.
  • Queen Eau de Parfum
    Ein No-Name-Wässerchen, welches allerdings überhaupt nicht alkoholisch oder billig riecht. Ganz im Gegenteil ist der Duft eher opulent und elegant mit fruchtiger Note. Fand ich toll, obwohl ich sonst vorwiegend zu Chanel, Dior etc. greife.
  • RdeL Mizellen AMU-Entferner ölfrei
    Den liebe ich seit jeher. Er ist sanft, brennt nicht in den Augen und entfernt, in dem Fall wasserlösliche, Mascara/Eyeliner hervorragend.
  • Artdeco Skin Yoga Cooling Eye Mask
    Fand ich toll, die mit Gurkenmotiv bedruckten Pads wirken sehr erfrischend und spenden der Augenhaut viel Feuchtigkeit.
  • p2 Summer Attack tropical cream lipstick
    Die Farbe “010 island fever” sieht wirklich toll aus, ein Lila-Magenta-Irgendwas, sehr schön ♥ Aber leider riecht der Lippenstift mittlerweile komisch. Immerhin konnte ich etwa die Hälfte verbrauchen.
  • Handcreme Eule mit Rosenduft
    Die Creme zieht nicht so schnell ein, wie ich es mag, pflegt aber recht gut. Es ist wenig drin, aber gekauft habe ich sie ohnehin nur wegen der Verpackung für Dekozwecke.
  • Urban Decay Primer Potion SIN Probe
    So eine Probe hält echt ewig, wenn man sie in ein passendes Döschen umfüllt. Allerdings kam mir Sin eher wie ein Cremelidschatten vor, da er eine sehr starke Eigenfarbe (schimmerndes Taupe) hat. Außerdem werden darübergetragene Lidschatten nicht intensiviert, sehr wohl aber gehalten.
  • La Roche Posay Unifiance Optic Smoothing Korrigierendes Make Up Fluid
    Diese Foundation ist sehr dünnflüssig und leicht auf der Haut mit leichter bis mittlerer Deckkraft. Der hellste Farbton "21” war für mich zu dunkel, sodass ich immer mischen musste. So insgesamt fand ich die Foundation aber recht gut.

xoxo
Blog-Signatur

[Kosmetikmord] Aufgebraucht im Oktober 2018

Aufgebraucht Oktober 2018

  • Blütezeit Bio-Orange Shampoo
    Hier gefielen mir insbesondere die guten Inhaltsstoffe. Die Kopfhaut wird nicht gereizt oder deraratiges und bleibt somit auch länger “sauber”, sprich fettfrei, die Haare fühlen sich weich und gesund an. Richtig toll, ich bin so froh, dass es die Produkte von Blütezeit seit Kurzem wieder gibt, bei Netto und Edeka übrigens.
  • Nivea 3in1 Reinigungsfluid
    Mein allerliebstes Mizellenwasser, es reinigt hervorragend, klärt und erfrischt ohne zu Beschweren, ohne einen Film zu hinterlassen oder dergleichen. Die Haut wird einfach rein und fühlt sich gut an. So wie ich gesehen habe, gibt es mitlerweile auch eine 400ml Flasche davon und zwar zu einem geringeren Preis als dem der vormaligen 200ml-Flasche, somit ein absoluter Nachkaufskandidat.
  • Roses from Bulgaria Rosenwasser
    Das Tonikum riecht herrlich rosig, ich verwende es vor allem als Vorbereitung auf Serum/Creme.
  • 8x4 Deospray dream like a unicorn
    Ich habe es natürlich aufgrund der hübschen Verpackung gekauft, der Einhornwahnsinn scheint ja mittlerweile, erfreulicherweise, ein Ende gefunden zu haben, aber süß ist das trotzdem. Das Deo finde ich sowohl vom Duft, als auch von der Wirkung her super.
  • Vogue Etoile Parfum Deo
    Das riecht fabelhaft! Die Deowirkung ist super und den Duft könnte man auch wunderbar als Parfum tragen. Ich liebe es so sehr, dass ich mir in Holland gleich einen ca. 10 Flaschen großen Vorrat zugelegt habe :D
  • Nivea sun Protect&Refresh 50
    Auch das ist ein tolles Produkt, welches ich immer wieder nachkaufe. Es sprüht sich tortz des hohen LSF völlig transparent auf die Haut und zieht so gut wie vollständig ein. Dadurch natürlich sehr angenehm auch im Alltag verwendbar, was bei meiner sehr hellen Haut unbedingt nötig ist.

Kosmetikmord Oktober 2018

  • Rival de Loop Hydro Booster Tuchmaske
    Die lässt sich wunderbar anwenden, ist intensiv feuchtigkeitsspendend und erfrischend.
  • Aveo Badekristalle Rosengarten
  • Rival de Loop AMU-Entferner-Pads
    So sehr ich den flüssigen Entferner liebe, so schlecht fand ich diese Pads. Sie sind stark ölig und entfernen das Makeup recht gut, jedoch benötigt man 2-3 Pads pro Auge, weil sie sehr dünn sind. Außerdem kippt das ganze recht schnell und ich musste etwa 1/3 entsorgen, weil es anfing so eklig ranzig zu stinken. Never ever again!
  • For Your Beauty Schwämmchen
    Die dreieckigen Makeup-Schwämmchen benutze ich immer für meine Flüssig- und Creme-Foundations, und auch für beispielsweise Schuhcreme. Die sind wirklich super, ziemlich weich und lassen sich häufig genug auswaschen und weiterverwenden. Werden nachgekauft.
  • Ombia Light Touch Sonnenfluid 50
    Finde ich gut, die weißelt nicht so doll und zieht sogut wie vollständig ein.
  • Dove winter care Handcreme
    Sie hat einen cremigen, typischen Dove-Duft, zieht schnell ein und hinterlässt keinen klebrigen Film. Die Pflegewirkung würde ich als “normal gut” einstufen, also weder zu leicht, noch zu fettig.
  • K-Classic Erfrischendes Serum Hydro
    Die Konsistenz des Serums ist nicht typisch gelig, sondern eher wie ein Fluid, also trotzdem sehr schnell einziehend. Es hinterlässt keinerlei Film, die Haut fühlt sich sofort gepflegt an. Es schenkt gut Feuchtigkeit, aber da geht durchaus noch mehr. So für zwischendurch bei normaler Haut völlig ausreichend.
  • Badekugel
    Die hat das Wasser eigentlich nur “seifig” gemacht und sonst nichts weiter, eher enttäuschend.
  • Viele Pröbchen
    Michalsky Duschgel: sehr maskuliner Duft
    Sämtliche asiatischen Cremes und Seren fand ich toll, alles sehr angenehm anzuwenden. Die Wirkung lässt sich mit nur einer Benutzung natürlich nicht abschätzen.
    Nivea Urban Skin und CD Morgendusche fand ich beides ok, nichts besonderes.

xoxo
Blog-Signatur

[Kosmetikmord] Aufgebraucht im September 2018

Aufgebraucht September 2018

  • Manuka Doctor Rejuvanating Mask Probe
  • Elizabeth Arden Ceramide Capsules Luxusprobe (7 Stück)
    Das Serum ist sehr dünnflüssig und zieht innerhalb einer Minute vollständig ein. Meine Haut fühlte sich nach der Benutzung besonders gut versorgt an. Der Inhalt einer Kapsel reicht für das gesamte Gesicht sowie Hals und Dekolleté. Aufgrund des hohen Preises erstmal kein Nachkauf, kommt aber auf meine Wunschliste.
  • Aok Klarmacher
  • Sun Dream Après Lotion
    Erfrischend und feuchtigkeitsspendend, die leichte Lotion ist perfekt für den Strandurlaub.

xoxo
Blog-Signatur