Dienstag, 27. Dezember 2016

[Kosmetikmord] Aufgebraucht im Oktober 2016

P1080835

  • La Roche Posay Iso-Urea Fluide
    Die Bodylotion war super, sie spendet intensiv Feuchtigkeit und zieht schnell ein.
  • treaclemoon the raspberry kiss Lotion
    Bei Treaclemoon finde ich die Pflegewirkung nur sehr gering, allerdings zog diese Lotion hier sehr schnell ein. Der Duft ist ganz nett, aber nicht mein Favorit.
  • Balea Pflegecreme
    Das ist eine Soft-Creme, die sich gut verteilen lässt, zügig einzieht und auch gut pflegt.
  • NYX HD Photogenic Concealer –> Review
    So ziemlich mein allerliebster Concealer!
  • Figs&Rouge Balm Teatree & Peppermint
    Der Lipbalm riecht leider nicht so toll! Zudem ist die Masse ziemlich dick und zäh und zieht nicht ordentlich ein. Die Pflegewirkung ist super, das muss man dem Balm lassen. Er ist für den gesamten Körper geeignet, daher habe ich ihn auch zum Schluss an den Füßen aufgebraucht.
  • AS Lip Care Balm LSF20
  • essence Oktoberfest Mini-Lipgloss –>Review
    Ein milchig-rosaner Lipgloss ohne Schimmer, er war ganz ok und schnell aufgebraucht.
  • Maybelline Pure Powder
    Ein gut mattierendes Puder. Ich konnte es mit Pinsel und Quaste auftragen, ohne dass es cakey wäre. Hätte ich nicht noch ein paar Puder auf Vorrat, würde ich’s nachkaufen.
  • Maybelline Mascara WP
    Die bisher beste wasserfeste Mascara, die ich ausprobiert habe. Sie macht schön lange Wimpern, trennt sie und gibt viel Volumen. Wasserfest ist sie auch wirklich und ist daher mein Favorit für den Strandurlaub.
  • Yves Rocher Riche Crème Yeux
    Diese Augencreme ist sehr, sehr reichhaltig. Die zahlreich enthaltenen Öle pflegen super gut, für abends war die Creme super, für morgens wäre sie zu fettig.
  • Yves Rocher Augencreme Probe
  • Swiss O Par Haarkurkissen “Cashmere” und “Nerzöl”
    Immer wieder, die pflegen alle super gut.
  • Balea Badesalz “Erholsame Momente”
    Das duftet gut und färbt das Wasser pink, aber reicht nicht für ein Vollbad. Man bräuchte 2 Tüten.

P1080836

  • Cien Schrundenschaum
    Das war ein toller Schaum – sehr reichhaltig und perfekt für trockene Fußhaut, wobei er trotzdem schnell einzieht. Die Cien Pflegeprodukte scheinen ja allgemein recht gut zu sein, sie erfreuen sich großer Beliebtheit. Wenn’s das mal wieder gibt, wird’s auf jeden Fall nachgekauft.
  • Rival de Loop Seifenfreies Waschgel
    Das ist mein liebstes Waschgel für das Gesicht. Es hat gute Inhaltsstoffe (keine scharfen Tenside) und reinigt einfach gut, ohne auszutrocknen.
  • Nature Factory Körperöl Jojoba –>Review
    Das Öl habe ich am liebsten als Prewash-Kur für die Haare benutzt, es pflegt sehr gut.
  • Yves Rocher Jardins Du Monde Granatapfel Duschgel
    Fruchtig-frischer Duft, war ganz nett.
  • Isana Duschpeeling Grapefruit&Rhabarber
    Dieses tolle Isana Peeling riecht so traumhaft nach Rhabarber ♥ Der Peeling-Effekt ist ganz passabel, aber nicht überwältigend. Hoffentlich gibt’s das irgendwann mal wieder, am liebsten als normales Duschgel.
  • Cien Argan Cremebad
    Gibt Schaum und die Haut wird nicht so arg ausgetrocknet beim Baden, war ok.
  • Bioderma Sébium AKN
    Davon habe ich mir mehr erhofft. Die Creme riecht nach Kernseife. Sie mattiert die Haut etwas, ist aber nicht feuchtigkeitsspendend und auf Hautunreinheiten konnte ich leider gar keinen Effekt feststellen.
  • Yves Rocher Flieder Parfum
    Ein tolles Parfum! Der Duft hält nicht so lange, ist aber einfach traumhaft und orginalgetreu nach Flieder. Schon nachgekauft.
  • RdeL Young Aroma Nail Polish Remover blossom spa
    Wenn der Alkoholgeruch verfliegt, bleibt tatsächlich ein süßlich-floraler Duft zurück. Der Entferner an sich ist zwar ganz gut, aber trocknet die Nagelhaut leider aus.
  • Dresdner Essenz Badezusatz Schokolade/Cranberry
    Ich fand den Duft davon in der Wanne komisch. Zu wenig Schokolade, zu viel Cranberry.
  • RdeL AMU-Entferner waterproof ♥

xoxo
Signatur

Kommentare:

  1. Oha, der Post kommt etwas spät, aber besser als nie :)
    Den NYX Concealer haben viele gelobt, aber leider find ich in deren Sortiment keine passende Nuance :/
    An dieser Mini Lipglosse aus der Oktoberfest LE erinnere ich mich noch sehr gut. Die sind ja echt winzig gewesen!
    Das YR Granatapfelduschgel hatte ich auch mal. Ich fands nicht schlecht, habs aber nicht nachgekauft weil es mir irgendwie zu schnell weg war.

    Apropos Prewash Kur mit Jojobaöl: Mischst du es bevor du es in die Haare tust? Womit spülst du es wieder heraus?
    Ich hab das nämlich ein paar Wochen lang ausprobiert, hatte jedoch das Problem, dass es nichts gebracht hat, wenn ich es mit Shampoo wieder herausgewaschen habe.Condioner vertrag ich leider nicht. Vielleicht mach ich da auch einen dicken Fehler.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich bin sowas von hinterher :D
      Das mit dem Concealer ist schade, der ist so gut :-/

      Ich mische das Öl mit einer normalen Haarkur. Wenn ich es nur pur reingebe, bleiben meine Längen strähnig-fettig. Denn ich versuche das ganze möglichst nur mit bloßem Wasser auszuspülen (plus dem Bissle Shampoo, das von der Kopfhaut runterkommt beim Auswaschen). So funktioniert es bei mir recht gut :)

      Löschen
    2. Vielen Dank! Leider kann ich es nicht so machen. Ich hab nämlich eine Unverträglichkeit gegen diverse Haarkuren entwickelt und suche noch nach einer Alternative.

      Löschen