Mittwoch, 30. März 2016

Project Polish 2016 [ProjectPan]

Ich habe sooo viele Nagellacke, sowohl schöne als auch nicht so tolle. Ein paar habe ich aussortiert und noch mehr möchte ich aufbrauchen. Letzten Herbst habe ich bereits damit angefangen und immerhin 3 Nagellacke aufgebraucht. Im Laufe diesen Jahres möchte ich noch mindestens 10 aufbrauchen, dazu habe ich mir die folgenden Lacke ausgesucht:

Project Polish 2016

  1. Ciaté mini “talent scout” 5ml
    Dieser kleine Lack stammt aus dem Ciaté Adventskalender von 2013. Ich habe ihn bisher nur 2-3 mal lackiert, aber wegen der kleinen Größe dürfte er sich trotzdem dieses Jahr leeren lassen.
  2. Lacura “105” 10ml
    Ziemlich sheer, extra helles Flieder, aber auch alt und von daher muss er mal weg.
  3. Classique “41” 10ml
    Auch ein sehr sheerer Lack, sogar nach 4 Schichten. Eine unauffällige frühlingshafte Farbe für den Alltag, peachig pearl-finish, für viele ja sehr omamäßig, aber ich mag das eigentlich ganz gern
  4. Rival de Loop “23” 8ml
    Dieser kleine Kerl von RdL ist farbmäßig ein Weiß mit ganz leichtem Rosaeinschlag und ebenfalls leichtem Pearl-Finish. Deckend mit 2 Schichten. Ich mag diese kleinen Fläschen mit den Mini-Pinselchen nicht, daher mag ich den aufbrauchen.
  5. Maybelline Colorama “63 beige in love” 7,5ml
    Sehr schöne Farbe mit Metallic-Finish. Er deckt mit 1-2 Schichten, aber braucht etwas länger zum trocknen, ist auch schon um die 6-7 Jahre alt.
  6. essence Nail Art Twins “03 bonnie” 10ml
    Diesen Lack hab ich gekauft, weil er im Drogerielicht so schön strahlend blau aussah… Und ich wollte den Blauton meiner Handtasche matchen. Im Tageslicht dann war das doch nur ein Petrol, aber zugegeben ein sehr schönes. Der Lack ist auch super gut deckend und trocknet schnell.
  7. essence Multi Dimension “36 Superstar” 8ml
    Éin schönes schlichtes Pearl-Rosa. Das war mein erster Essence-Nagellack.
  8. essence Multi Dimension “29 glam girl” 8ml
    ”Glam Girl” ist ein wirklich schönes klassisches Rot, deckend in einer Schicht und alles super. Den hab ich für die Fußnägel mit rein genommen, da trage ich meist nur Rot (und geleg. Pink oder Lila).
  9. essence colour&go “19 VIP Appeal” 5ml
    Tolle Frühlingsfarbe und schon halb leer.
  10. essence colour&go “23 Sundancer” 5ml
    Ich wollte damals unbedingt einen gelben Nagellack haben und musste diesen infolgedessen einfach mitnehmen. Das ist nur leider ein warmes, orangestichiges Sonnengelb und zu meiner blassen Haut nicht gerade das Perfect-Match, aber im Sommer trage ich ihn dennoch gerne.

Ein Update gibt es vermutlich in 6-8 Wochen. Macht ihr auch ein ProjectPolish? Her mit den Links!

xoxo
Signatur

Kommentare:

  1. Ehrlich gesagt hatte ich dein Projekt nicht mehr auf dem Schirm. Deine aktuelle Auswahl ist aber schön bunt und abwechslungsreich, da dürfte man sicher etwas schaffen. Trägst du solche Farben auch im Winter? Das wäre eher so meine Sommerauswahl ^^ Den essence Superstar und VIP Appeal hatte ich auch. Superstar sah an mir grausam aus (hab ich aber aufgebraucht), VIP Appeal habe ich weggegeben, weil mir die Farbe nicht steht. Irgendwie kann ich kein Pink tragen.

    Glückwunsch, dass du in einem halben Jahr 3 Nagellacke aufgebraucht hast :) Ich habe bis Jahresende nur 3 auf dem Schirm, die altersbedingt weg müssen. Ich liebe diese Farben jedoch zu sehr T_T

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hatte das letztes Jahr nur so für mich gemacht und nicht online geteilt ;-)

      Im Winter bevorzuge ich sehr helle oder sehr dunkle Töne, und das ganze bunte Zeug dann eher im Sommer. Allerdings lackiere ich auch mal ein Gelb oder so im Winter, wenn ichs z.B. aufbrauchen will oder mich nach dem Sommer sehne :-)

      Löschen
    2. Hatte das letztes Jahr nur so für mich gemacht und nicht online geteilt ;-)

      Im Winter bevorzuge ich sehr helle oder sehr dunkle Töne, und das ganze bunte Zeug dann eher im Sommer. Allerdings lackiere ich auch mal ein Gelb oder so im Winter, wenn ichs z.B. aufbrauchen will oder mich nach dem Sommer sehne :-)

      Löschen